18.11.2013

Die duale Berufsbildung ist in Gefahr

Der übertriebene Anstieg des Anteils der Studierenden unter jungen Menschen gefährde die Leistungsfähigkeit der dualen Berufsbildung in Deutschland, warnen der Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen (BLBS) und der Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen (VLW).

Lesen Sie das komplette Interview mit unserer Bundesvorsitzenden Dr. Angelika Rehm in der Wirtschaftswoche. Klicken Sie dafür hier.