Bundesverband

Aus BLBS und VLW wird BvLB: Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V.!

Die Lehrkräfte an den beruflichen Schulen in Deutschland haben ab dem 11. April 2018 eine neue, eine gemeinsame fachverbandliche und gewerkschaftliche Vertretung: den Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung (BvLB). Nach … 

KMK-Gespräch: Digitalisierung: Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte entscheidend

Beim Jahresgespräch der dbb Lehrerverbände mit der Kultusministerkonferenz (KMK) hat der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende Jürgen Böhm die Digitalisierung und den Lehrermangel als besondere Herausforderungen für das … 

GEW versucht Lehrerschaft und Öffentlichkeit hinsichtlich des Streikrechts zu täuschen

Als irreführend und nachweislich falsch hat DL-Präsident Heinz-Peter Meidinger sinngemäße Be­hauptungen der GEW im Vorfeld der morgigen mündlichen Verhandlung des Bundesverfassungs­gerichts bezeichnet, man könne statusrechtlich … 

Berufsschulen von morgen benötigen 500 Millionen jährlich für Digitalisierung – DigitalPakt#D reicht nicht aus

Der Deutsche Industrie und Handelskammertag e.V. (DIHK) hat heute gemeinsam mit dem Bundesverband Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen e.V. (VLW) und dem Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen … 

VLW-Bundesverband tagt in Berlin

Zum Bildungspolitischen Abend des VLW, zur Referententagung 2017 und zur Herbstsitzung des Bundeshauptvorstandes hatte der Geschäftsführende Bundesvorstand für Mitte Sep­tember nach Berlin eingeladen. Während beim … 

Bildungskongress „Berufliche Bildung – Analysen, Trends und Perspektiven“

KMK-Präsidentin Dr. Susanne Eisenmann: „Mein Ziel ist, dass die berufliche Bildung als gleichwertig mit der akademischen Bildung wahrgenommen wird. Sie ist ein Königsweg und keine zweite Wahl.“ Die berufliche Bildung in … 

Neuwahlen im Deutschen Lehrerverband

Am Montag, 15.05.2017, fanden im Deutschen Lehrerverband (DL) Neuwahlen statt. Nach 30 Jahren im Amt trat DL-Präsident Josef Kraus nicht mehr zur Wahl an. Als sein Nachfolger wurde Heinz-Peter Meidinger mit großer Mehrheit zum …